Wie steht mir eine Silhouette – Das iPhone kann es beantworten

Keine Kommentare »

Die Firma Silhouette bietet seit kurzer Zeit ihren virtuellen Spiegel auch als App für das iPhone an.

Auf der Silhouette Webseite ist es bereits seit längerem möglich, eines seiner eigenen Bilder hoch zu laden und im Anschluss die diversen Modelle am virtuellen Spiegel zu bewundern.

Besitzer eines iPhones können sich nun den Virtual Mirror über den AppStore beziehen, ein Foto von sich selbst mit der integrierten Kamera schießen und loslegen.

Im Gesicht müssen lediglich 3 wichtige Punkte markiert werden, bevor die Software die Silhouette Fassung hinein rechnet.

Ich wünsche Ihnen jeden Falls jetzt schon viel Spaß beim testen.

Tags:

Autor: Kay Dollt

Als Augenoptikermeister ist er seit 5 Jahren Mitglied im Optiker Schütz Team. Außer um die Webpräsenz und die Blogberichte kümmert er sich natürlich um sämtliche Belange unserer Kunden rund um die Kontaktlinse und Brille. Was er mag: www - und alles was damit zu tun hat Was er überhaupt nicht mag: Wenn wider Erwarten unsere "Jura" streikt...

Kommentar verfassen