Verkehrsunfall Statistik: Alkohol und schlechte Sicht auf einem Niveau

Keine Kommentare »

Vielleicht haben Sie den Artikel zum Thema Verkehrsunfälle in der aktuelle Ausgabe des ADAC Kundenmagazins auch gelesen.
Mich für mein Teil hat das Ergebnis nachdenken lassen.

In Deutschland entstehen auf Grund schlechter Sicht genauso viele Verkehrsunfälle, wie unter Einfluss von Alkohol.
Mir war bewusst, dass sich eine schlechte Sicht natürlich sehr negativ auf den Fahrer und dessen Fahrverhalten auswirken. Das es solche Auswirkungen mit sich bringt, war mir aber nicht bewusst.

Die Aktion für bessere Sicht beim Autofahren zwischen dem Zentralverband der Augenoptiker und dem Verband des KFZ-Gewerbes macht daher doppelt so viel Sinn.

Vor einigen Wochen haben wir bereits darüber berichtet. In vielen KFZ-Werkstätten haben Sie die Möglichkeit kostenfrei die Leistung Ihrer Scheinwerfer prüfen zu lassen.
Wir Optiker prüfen ihnen kostenfrei die Sehleistung mit Ihrer aktuellen Brille.

Bestmögliche Sehleistung mit der korrekten Brille, geputzte Frontscheiben und optimal eingestellte Scheinwerfer senken erheblich das Unfallrisiko.

mkrberlin – Fotolia.com
Tags:

Autor: Kay Dollt

Als Augenoptikermeister ist er seit 5 Jahren Mitglied im Optiker Schütz Team. Außer um die Webpräsenz und die Blogberichte kümmert er sich natürlich um sämtliche Belange unserer Kunden rund um die Kontaktlinse und Brille. Was er mag: www - und alles was damit zu tun hat Was er überhaupt nicht mag: Wenn wider Erwarten unsere "Jura" streikt...

Kommentar verfassen