Perfekte Balance – Biofinity Toric vorgestellt

7 Kommentare »

Nachdem die Biofinity der Firma Cooper Vision bereits seit einiger Zeit als sphärische Kontaktlinse auf dem deutschen Markt verfügbar ist, steht ab sofort auch die torische Variante für Kontaktlinsenträger mit Hornhautverkrümmung zur Verfügung.

Durch die Erweiterung des Lieferbereiches, stellt Cooper Vision nun auch den Trägern mit leicht komplexeren Augen, das neue Silikonhydrogel Material zur Verfügung.

Wie in der sphärischen Variante ist die Biofinity Toric ebenfalls aus dem Material „comfilcon A“. Auch die Biofinity Toric hat das CE-Zeichen zum Dauertragen von bis zu 29 Nächten und 30 Tagen unter Aufsicht eines Kontaktlinsenanpassers erhalten.

Da wir mit der „einfachen“ Variante bereits erfolgreich gearbeitet haben, wird die Biofinity Toric ebenfalls Einzug in unser Portfolio erhalten.

Interessant ist der Wechsel der Packungsgrößen. Während die Biofinity mit 6 Kontaktlinsen pro Packung geliefert wird, ist die Biofinity Toric lediglich mit 3 Linsen pro Packung erhältlich. Der Preis pro Packung fällt so natürlich wesentlich attraktiver aus. 😉

Tags:

Autor: Kay Dollt

Als Augenoptikermeister ist er seit 5 Jahren Mitglied im Optiker Schütz Team. Außer um die Webpräsenz und die Blogberichte kümmert er sich natürlich um sämtliche Belange unserer Kunden rund um die Kontaktlinse und Brille. Was er mag: www - und alles was damit zu tun hat Was er überhaupt nicht mag: Wenn wider Erwarten unsere "Jura" streikt...

Dieser Artikel hat 7 Kommentare

  1. Rooney on 17. Februar 2011 at 03:38 Antworten

    ich habe mittlerweile fast alle torischen Linsen getestet.
    Mit den Biofinity Toric habe ich keine Probleme. Kein Verrutschen, kein Nebelschleier bei längerem tragen und sehr angenehm zu tragen. Vielen Dank an Cooper Vision

  2. Tobias Schwarz on 25. Februar 2010 at 12:23 Antworten

    Habe selten so wenige Probleme mit einer Kontaktlinse gehabt wie mit der Biofinity Toric.

  3. Andrea on 15. Oktober 2009 at 21:32 Antworten

    Ich bin auch total begeistert von den Linsen. Man merkt überhaupt nicht, dass man Kontaktlinsen trägt. Man kann die Linsen auch sehr sehr lange am Tag tragen und ich hatte absolut keine Probleme. Super!!!!!

    • Kay Dollt on 16. Oktober 2009 at 17:06 Antworten

      Hey Andrea, das freut mich zu hören. Ähnliche Meinungen haben wir auch bereits des öfteren gehört

  4. Oliver on 28. September 2009 at 10:12 Antworten

    Bin absolut begeistert !. Hab sie erst seit gestern im Auge. Aber wenn es so bleibt , PERFEKT !

  5. Christine on 2. Juli 2009 at 23:05 Antworten

    Ich bin sehr begeistert von dieser Linse! Bisher hatte ich die Pure Vision von Bausch und Lomb.Für mich bis dato die beste Linse.Aber nach 3 Tragetagen ein unangenehmes Gefühl mit Jucken und Zwicken. Eine Nacht raus, dann war alles wieder gut…bis mich mein Optiker überredet hat die Biofinity toric zu testen.Ich trage sie nun eine Woche und fühle mich noch immer ,als ob ich keine Linsen tragen würde.Ich merke diese Linse gar nicht und ich habe wirklich sehr sehr empfindliche Augen.Nur wenn ich länger vor dem Bildschirm sitze merke ich sie..dann mal kurz durch den Raum schauen und alles ist wieder gut!Zumal die Biofinity Toric einen Durchmesser von 14,5mm hat.Was für mich bis zu diesem Zeitpunkt untragbar war.Ab einem Durchmesser von 14,00 mm waren Linsen für mich nicht geeignet.Aber Biofinity Toric ist durch und durch perfekt! Trotz Durchmesser von 14,5mm.Ich bin rundum zufrieden!

  6. Ben on 22. Juni 2009 at 11:49 Antworten

    Bin ja sehr gespannt, wie sich die Linse schlägt, insbesondere als Alternative zur torischen Oasys. Leider konnte die meine Komfortprobleme nämlich nicht ganz beseitigen.

Kommentar verfassen