Der Optikerblog

Der Optikerblog

Deutschlands erster bloggender Optiker seit 2009

Die Inventur

Keine Kommentare »

Etwas verspätet steht heute die Inventur auf dem Programm. Da wir vor einem guten halben Jahr unsere EDV gewechselt haben war es ein wenig mehr Arbeit als in den vergangenen Jahren die Inventur vorzubereiten.

Nachdem die Vorbereitungen nun alle erledigt sind, kann die eigentliche Inventur losgehen.

Wie man sich das so vorstellt muss eben alles gezählt werden was es hier so gibt: Maschinen, Büroartikel, Fassungen, Kontaktlinsen.. einfach alles. Gott sei dank hat die Nutzung von Barcodes das Ganze doch um einiges vereinfacht.

Es geht mir doch wirklich jedes Jahr wieder so, das ich mich total verschätze wie viele Fassungen wir hier so am Lager haben 😉

Fun im Schnee

Keine Kommentare »

OakleyWas viele noch nicht wussten: Das komplette Oakleysortiment ist seit Neuestem mit Ihrer Sehstärke verglasbar.

Durch speziell für die verschiedenen Fassungen entwickelte Gläser bieten diese stark durchgebogenen Brillen ein hervorragendes Sehen auch im Randbereich.Gerade im Wintersportbereich, sowie beim Radfahren oder anderen Outdoorsportaktivitäten bieten die Oakleybrillen optimalen Sitz und werden als super angenehm empfunden. Mit dieser Möglichkeit arbeiten wir nun schon seit einiger Zeit sehr erfolgreich. Diese Art der Verglasung verdrängt immer weiter die herkömmliche Variante (Sonnenbrille mit Innenclip). Die Ergebnisse haben uns wirklich auch bei hohen Fehlsichtigkeiten schwer beeindruckt. (mehr …)

%d Bloggern gefällt das: