Offtopic: Die Verurteilten – Meisterwerk mit Tim Robbins

1 Kommentar »

Nach langer Zeit habe ich heute einmal wieder meine DVD von „Die Verurteilten“ ausgekramt. Von diesem Film bin ich bereits seit Jahren beeindruckt. Ich kenne die Geschichte in- und auswendig. Trotz dieser Tatsache berührt mich die Geschichte immer wieder.

Die Besetzung des Filmes ist perfekt, die Story ist genial. Dazu in einem Stil erzählt, der einen richtig mitfühlen lässt. Dieser Film trägt so viele Botschaften in sich dass man nach dem Film erst einmal 10 Minuten in sich geht und über die einzelnen Szenen des Filmes nachdenkt.

Morgan Freeman spielt seine vielleicht beste Rolle. Tim Robbins ist ebenfalls wie geschaffen für den Charakter „Andy“.

Ein Wunder dass dieser Film keine großen Preise abgeräumt hat.

Sollte jemand dieses Meisterwerk noch nicht gesehen haben, sollte das schnell geändert werden!

Tags:

Autor: Kay Dollt

Als Augenoptikermeister ist er seit 5 Jahren Mitglied im Optiker Schütz Team. Außer um die Webpräsenz und die Blogberichte kümmert er sich natürlich um sämtliche Belange unserer Kunden rund um die Kontaktlinse und Brille. Was er mag: www - und alles was damit zu tun hat Was er überhaupt nicht mag: Wenn wider Erwarten unsere "Jura" streikt...

Dieser Artikel hat einen Kommentar

  1. Daniel Lahmann on 14. Juni 2009 at 21:32 Antworten

    Hey Kay,

    vielen Dank für diesen Tipp! Ich hatte vorher noch nie von diesem Film gehört und hab ihn mir nun angesehen. Du hast nicht zu viel versprochen – er ist echt toll!

    Liebe Grüße!

    Daniel

Kommentar verfassen