Lupe zum lesen der Tageszeitung

2 Kommentare »

Anfang des Jahres wurde die neue Twin-Lux LED der Firma Schweizer vorgestellt. Heute hatten wir die neu entwickelte Leselupe zum ersten Mal im Kundeneinsatz.

Der Kunde war begeistert von der Vergrößerung, sowie der Helligkeit der Lupe.

Die Firma Schweizer hat zur Steigerung der Vergrößerung eine 8dpt Linse mit einer 6dpt Linse kombiniert. Herausgekommen ist eine Lupe mit 4 facher Vergrößerung.

Toll an der Lupe ist die Breite. Sie wurde so gewählt, dass eine Spalte der Tageszeitung optimal ins Sichtfenster passt.

Eine tolle Entwicklung, an der wir sicher noch des Öfteren Spaß haben werden.

Tags:

Autor: Kay Dollt

Als Augenoptikermeister ist er seit 5 Jahren Mitglied im Optiker Schütz Team. Außer um die Webpräsenz und die Blogberichte kümmert er sich natürlich um sämtliche Belange unserer Kunden rund um die Kontaktlinse und Brille. Was er mag: www - und alles was damit zu tun hat Was er überhaupt nicht mag: Wenn wider Erwarten unsere "Jura" streikt...

Dieser Artikel hat 2 Kommentare

  1. Diessner on 28. November 2009 at 17:20 Antworten

    Wo kann ich dieses Gerät, lesen einer Tageszeitung,kaufen ?Und natürlich der Preis!
    Vielen Dank! Und einen schönen Advent!

    • Kay Dollt on 1. Dezember 2009 at 10:32 Antworten

      Hallo Herr Diessner,

      die in diesem Beitrag vorgestellte Leselupe wird von der Firma Schweizer produziert. Auf deren Internetseite Entspannteslesen.de können Sie die Kollegen finden, welche die Lupen vertreiben.

      Viele Grüße

      Kay Dollt

Kommentar verfassen