Gibt es auch schöne 3D Brillen fürs Kino?

2 Kommentare »

In den vergangenen Wochen und Monaten liefen im Kino immer mehr 3D Filme an. Der umwerfende Erfolg dieser Filme an den Kinokassen, wird die Macher mit Sicherheit dazu animieren noch mehr in diese Richtung zu arbeiten.
Ich muss selbst zugeben, dass gerade Avatar in 3D ein echtes Highlight war. Frisch in die Kinos ist der dritte Teil der Toy Story Serie gekommen, der ebenfalls ein echter Diamant sein soll.

So schön die Effekte in 3D Filmen auch sind, so plump und hässlich ist die zugehörige Technik. Die meisten Kinos arbeiten mit einer Polarisierenden Brille, die Gläser sind daher leicht gräulich.
Gerade für Brillenträger wird der 3D Film nach 2 Stunden Film eher unangenehm, da sie die 3D Brille über ihre eigene Sehbrille setzen müssen. Dies ist recht unangenehm und sieht bescheiden aus.

Auf Alper´s Blog bin ich vor ein paar Tagen auf einen Artikel über Designer 3D Brillen aufmerksam geworden. Der Internetshop 3Dtouch.de vertreibt die speziellen 3D Brillen, die im Design eher einer „normalen“ schicken Brille ähneln.
Die modischere Form macht es allerdings unmöglich diese 3D Brille über die eigene Sehbrille zu setzen. Auch hier gibt es eine einfache Lösung – Kontaktlinsen.

Tags:

Autor: Kay Dollt

Als Augenoptikermeister ist er seit 5 Jahren Mitglied im Optiker Schütz Team. Außer um die Webpräsenz und die Blogberichte kümmert er sich natürlich um sämtliche Belange unserer Kunden rund um die Kontaktlinse und Brille. Was er mag: www - und alles was damit zu tun hat Was er überhaupt nicht mag: Wenn wider Erwarten unsere "Jura" streikt...

Dieser Artikel hat 2 Kommentare

  1. Jens on 19. Mai 2011 at 09:19 Antworten

    Also mir sind noch keine wirklich modisch hübsche 3D Brillen über den Weg gelaufen. Aber mal eine andere Frage, wozu brauchst du eine schöne 3D Brille, ich denke doch bei einer 3D Brille ist es eher wichtig das die Technik die dahinter steckt richtig funktioniert. Und im Kino sieht eh keiner deine Brille oder irre ich mich da?
    grüße

  2. Marcus on 19. Dezember 2010 at 19:31 Antworten

    Wirklich schöne Brillen. Diese und viele weitere gibts aber auch woanders 😉

Kommentar verfassen