Fashion goes Pforzheim

1 Kommentar »

Fashion goes Pforzheim

Ein Höhepunkt des Jahres ist immer die Modeschau der Hochschule für Gestaltung in Pforzheim.
Auch dieses Jahr präsentierten die Studenten Ihre Kreativität und Ihr Fachkönnen auf dem Laufsteg.

Was mich als Augenoptikerin ganz besonders faszinierte war die Bekleidung der Augen: Netzartige Wollstrukturen umschmeichelten die Augen, wo sonst die Brille sitzt.
Deren Farbigkeit, wie auch die der vorgeführten Designermodelle , lassen den nahen Frühling und Sommer erahnen.
Diese Farben finden sich auch in den aktuellen Brillenmodellen wieder, die wir auf Deutschlands größter Optikermesse geordert haben.

Bald schon kann der Frühling auch im Gesicht Einzug halten-
Ich freu mich drauf!

Tags:

Autor: Alessa Hölzle

Als AO Meisterin ist sie seit kurzem ein echter Gewinn für unser Team. Mit ihrem Einfühlungsvermögen und ihrer fachlichen Kompetenz in Sachen Sehen und Aussehen sorgt sie bei unseren Brillen- und Kontaktlinsenkunden für strahlende Gesichter.

Dieser Artikel hat einen Kommentar

  1. Markus on 15. Februar 2012 at 18:18 Antworten

    Hm, diese netzartigen Dinge gefallen mir persönlich jetzt nicht so. Aber die Farben Versprechen wirklich den Frühling. Den Mann ich jetzt sehr gut gebrauchen und da ich mir eh eine neue Brille zulegen wollte… 🙂

Kommentar verfassen