Besser Pokern mit Kontaktlinsen – Kartenspielertricks

2 Kommentare »

Heute habe ich auf MyVideo einen Film über farbige Kontaktlinsen fürs Pokern gefunden. Vor einigen Jahren wurde ich einmal darauf angesprochen und konnte mir nicht so richtig vorstellen, dass man mit roten Kontaktlinsen wirklich schummeln kann.
Dieses Video verdeutlicht es aber sehr gut. Durch eine Scheibe vor der Kamera wird der Effekt dargestellt, der durch gleichfarbige Kontaktlinsen entstehen kann.

Also schaut bei der nächsten Pokerrunde den Gegnern mal genau in die Augen 😉

Tags:

Autor: Kay Dollt

Als Augenoptikermeister ist er seit 5 Jahren Mitglied im Optiker Schütz Team. Außer um die Webpräsenz und die Blogberichte kümmert er sich natürlich um sämtliche Belange unserer Kunden rund um die Kontaktlinse und Brille. Was er mag: www - und alles was damit zu tun hat Was er überhaupt nicht mag: Wenn wider Erwarten unsere "Jura" streikt...

Dieser Artikel hat 2 Kommentare

  1. Lazlokides Entonkitami on 13. Mai 2009 at 11:39 Antworten

    Moin,

    das Video sieht ja mal ziemlich fies aus. Hat fast schon etwas von Röntenstrahlen. Allerdings sieht man bei Kontaktlinsen doch eigentlich nicht die Farbe der Linsen, oder gibt es da inzwischen welche die das so abbilden und damit auch z.B. als Sonnenbrille herhalten können? Hatte vor Jahren blaue linsen, der Blick war aber ganz normal. Lediglich bei den weißen Faschingslinsen war die Sicht etwas eingeschränkt weswegen man damit auch nicht Autofahren durfte.

    VG,
    Lazlokides Entonkitami

Kommentar verfassen