8. Freiburger Kontaktlinsen Forum

1 Kommentar »

Hecht LogoAm Wochenende vom 24.03.07 bis 25.03.07 war es so weit, die Firma Hecht lud zum 8. Freiburger Kontaktlinsen Forum und über 300 Gäste aus Deutschland, Österreich und der Schweiz folgten der Einladung. Die Teilnehmer des Forums waren allesamt Kontaktlinsenanpasser aus den Berufsgruppen Augenoptik und Augenmedizin.

Das Haus Optiker Schütz wurde durch Hernn Jainta und Herrn Jock vertreten.
Schwerpunkte der diesjährigen Veranstaltung waren Vorträge zu den Themen: Anpassung formstabiler Kontaktlinsen, Marketing sowie Neuheiten aus dem Hause Hecht.

Die Firma Hecht, der größte deutsche Anbieter individueller Kontaktlinsen, ist auf dem Weg den Anpassablauf formstabiler Kontaktlinsen deutlich zu verbessern. Zukünftig werden wir die Möglichkeiten haben nach der Durchführung der nötigen Messungen eine sogenannte ACL (Anpasskontaktlinse) zu bestellen. Diese ACL erhalten wir nach ca. 2 Tagen und können dem Kunden nun die Möglichkeit geben, bereits beim ersten Mal tragen eine in Stärke, Durchmesser und Radius optimalen Linse zu tragen. Diese individuell angefertigten Anpasskontaktlinsen werden vor allem im Bereich Keratokonus zu noch besseren Anpassungen führen.
Desweiteren wurde eine neue Keratokonuslinse vorgestellt, die es uns ermöglicht einen noch größeren Betroffenenkreis mit Kontaktlinsen zu versorgen.

Ähnliche Artikel:

Tags:

Autor: Sebastian Gaertner

Der staatl. gepr. Augenoptiker / Augenoptikermeister hat sich als „jüngstes Teammitglied“ sofort als echte Teambereicherung erwiesen. Als kompetenter Kontaktlinsenanpasser und Refraktionist „blickt er seinen Kunden tief in die Augen“ um sie hinterher mit seiner fröhlichen Art und seinem treffsicherem Geschmack mit einem neuen „Outfit“ zu versehen.

Dieser Artikel hat einen Kommentar

Kommentar verfassen