3D Brille bei King of Queens

Keine Kommentare »

Gerade stolpere ich bei YouTube über eine Szene aus King of Queens und fühle mich extrem an die Anfänge meiner Berufszeit erinnert.

In der Szene geht es um eine 3D-Brille, die es bei den Optikern auch schon sehr häufig zu kaufen gab. Vor 10 Jahren hatte immer mal wieder ein Fernsehsender eine Woche 3D Programm und lies verschiedene Filme im speziellen Format laufen.

Viel interessanter war aber die totale Sonnenfinsternis, die zu dieser Zeit statt fand. Auch hierfür gab es spezielle Brillen, die von den Optikern vertrieben wurden.
Die einfache Brille mit speziellen Folien war damals der Renner. Jeder musste unbedingt eine haben.. sicher gab es auch hier in manchen Haushalten ähnliche Szenen wie im Video.

Tags:

Autor: Kay Dollt

Als Augenoptikermeister ist er seit 5 Jahren Mitglied im Optiker Schütz Team. Außer um die Webpräsenz und die Blogberichte kümmert er sich natürlich um sämtliche Belange unserer Kunden rund um die Kontaktlinse und Brille. Was er mag: www - und alles was damit zu tun hat Was er überhaupt nicht mag: Wenn wider Erwarten unsere "Jura" streikt...

Kommentar verfassen